Weiterbildung

Freiwillig Mitarbeitende, die ins Kernteam des Open Place aufgenommen werden, unterschreiben nach einer Probezeit, in der sie sich und ihr Können unter Beweis stellen dürfen, eine Einsatzvereinbarung, mit der eine Verpflichtung zur Teilnahme an geeigneten sowie vor allem auch nützlichen Weiterbildungen einhergeht.

Die Ausschussmitglieder (siehe auch » Leitung) sind darum bemüht, die Freiwilligen für ihren Dienst schulen zu lassen und ermöglichen ihnen dadurch auch, sich mit Fachleuten auseinanderzusetzen, um sich so noch besser in die vorgesehene Arbeit einbringen zu können.
Bild wird geladen...Mitglieder Kernteam mit Pfr. Damian Brot
Bild wird geladen...Arman Köktemir hautnah...
Bild wird geladen...Silvia Napo

Teamsitzungen

Monatlich setzen sich die Teammitglieder zusammen und besprechen neben organisatorischen Dingen auch aktuelle Situationen, die sich während des laufenden Betriebs immer wieder ergeben.

Je nachdem werden auch Fachleute hinzugezogen und auf Wunsch können selbst persönliche Anliegen der Mitarbeitenden gemeinsam behandelt werden.

Zwischen den monatlich stattfindenden Teamsitzungen werden in regelmässigen Abständen auch Einzelgespräche durchgeführt, in denen sich mit möglichen Problemen auseinandergesetzt werden kann.

Krisenintervention

In ganz schwierigen Situationen werden kurzfristig oft auch ausserordentliche Sitzungen einberufen, in denen hin und wieder sogar die Unterstützung von Fachpersonen (Psychotherapeuten etc.) nötig ist.

Dies ist jedoch wirklich eine Ausnahme und kommt ca. 1 - 2 x pro Jahr vor.

Schulungen

Unsere Freiwilligen wurden von Fachleuten u.a. bereits zu folgenden Themen geschult:

- Glaube und Psychologie
- psychische Störungen
- Sucht und Drogen
- Aggressionen
- Trauer

Den Freiwilligen stehen zusätzlich auch noch Hilfsmittel zur Verfügung, mit denen sie stets weiterarbeiten können.

Teamausflüge gehören ebenfalls dazu, die z.T. mit Schulungen verbunden sind (z.B. Sozialwerk Pfarrer Sieber in Zürich), wodurch neue Ideen gesammelt werden können.

Persönliche Weiterbildung

Wir unterstützen unsere Freiwilligen und ermutigen sie sogar dazu, an Weiterbildungen von verschiedenen Institutionen teilzunehmen, indem wir die anfallenden Kosten mittragen.

Unsere Freiwilligen...

...sind das A und O des Open Place und halten den Betrieb am Laufen...

Nehmt mit uns Kontakt auf, falls ihr noch mehr über » Freiwilligenarbeit erfahren möchtet.
Wir geben gerne Auskunft...

Pfr. Damian Brot (Foto: Damian Brot)

Silvia Napo (Foto: Andrea Vieira)
Mitarbeiterausflug 2020
21.01.2021
15 Bilder
Fotograf/-in
Elizabeth Horvath