Wir sind auf der Suche...

Bild wird geladen...
Leuchten bei den Begriffen "Zahlen", "Budgets", "Konten", "Bargeld", "E-Banking" usw. vielleicht eure Augen und schlägt euer Herz höher, wenn ihr am PC arbeiten könnt sowie euch in den Office-Programmen (vor allem Excel) austoben dürft, dann lest unbedingt weiter...
Désirée Prévôt,
Auch in der » Freiwilligenarbeit kommt es vor, dass der Ruf nach einer/einem Nachfolger*in laut wird.
So ist es derzeit auch bei uns der Fall, weshalb wir als » Open Place auf der Suche nach einer/einem neuen Kassier*in sind.

Unser bisheriger Stelleninhaber Fritz Meyer möchte kürzertreten und würde sich freuen, das Buchhaltungszepter an die/den würdige*n Finanzverantwortliche*n weiterzugeben, die/der in seine Fussstapfen tritt.

Ihr braucht keinen Hochschulabschluss, keinen Buchhalterausweis, keine besondere Ausbildung, sondern einfach ein Flair für Zahlen sowie das nötige Geschick, unser Jahresbudget auf die Beine zu stellen, Auskunft über den Finanzstatus zu geben, allerlei Geldangelenheiten zu erledigen und noch so einiges mehr.

Hört sich nach einem Haufen Arbeit an, doch es ist halb so wild.

Ihr werdet Teil eines herzlichen sowie offenen » Teams, habt 'ne Stelle in der » Kommission inne, dürft euch mit euren Ideen einbringen und habt zudem die Chance, » Weiterbildungen zu besuchen.

Ja ja, wir wollen nicht nur was von der künftigen Kassierin bzw. dem künftigen Kassier, wir ermöglichen auch vieles, sodass die freiwillig geleistete Arbeit auch einen gewissen Schmackes hat.

Fühlt sich eine/einer von euch angesprochen, dann checkt das » komplette Inserat und zögert nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir freuen uns auf spannende Begegnungen und heissen die-/denjenigen jetzt schon herzlich willkommen...

...das OpenPlace-Team...