Das Open Place ganz fotogen…

Bild wird geladen...
Vor einiger Zeit hatten wir Besuch vom Konstanzer Fotografen Benjamin Arntzen, der dieses Mal nicht für uns, sondern in ganz offizieller Mission «geknipst» hat.

Denn das Open Place war Motiv für das Ostschweizer Schwarz-Weiss-Kulturmagazin «Saiten».
Désirée Prévôt,
Sowohl wir als auch viele unserer immer wieder gern gesehenen Besucher*innen wurden für diesen Zweck hautnah abgelichtet und es ist uns so möglich, euch durch die damals entstandenen Eindrücke einen kleinen Einblick in unseren Alltag zu schenken.

Lasst euch von diesen beeindruckenden Momentaufnahmen auf eine Reise entführen, auf denen nichts geschönt oder retuschiert ist, denn wir sind wir - wir sind echt.

Das Open Place ist «Leben» mit Emotionen pur und das sowohl in Farbe oder auch Schwarz-Weiss.

Ein herzliches Dankeschön an » Benjamin Arntzen für die gelungene Fotosession und euch ganz viel Spass beim Durchklicken.
Wer weiss, vielleicht entdeckt ihr euch ja selbst auf dem einen oder anderen Schnappschuss

…das OpenPlace-Team…
Das Open Place im Blitzlicht...
...hautnah abgelichtet...
24.04.2021
89 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Benjamin Arntzen